Arbeitsbereich Behinderung, Teilhabe und Betreuungsrecht

Hauptstudien Evaluation AG-BTHG-NRW

Im Dezember 2016 wurde das „Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen“ (Bundesteilhabegesetz – BTHG) verabschiedet, das eine Reihe von gesetzlichen Veränderungen umfasst. Deren Umsetzung in Nordrhein-Westfalen wurde mit dem „Ausführungsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes“ (AG-BTHG NRW) geregelt. In Artikel 8 AG-BTHG NRW …

Lisa HuppertzHauptstudien Evaluation AG-BTHG-NRW

Arbeitsbereich Behinderung, Teilhabe und Betreuungsrecht

Kurzexpertise – Förderbedarfe für die Verbesserung der Barrierefreiheit auf kommunaler Ebene ermitteln

Gegenstand des Auftrags ist die Erstellung einer Kurzexpertise zur Ermittlung von Förderbedarfen für die Verbesserung der Barrierefreiheit auf kommunaler Ebene. Mit seinem Förderprogramm „Barrierefreiheit verwirklichen“, über welches innovative Maßnahmen und Modellprojekte in Kommunen initiiert und gefördert werden sollen, möchte der Bund den Erkenntnissen der Kommission Gleichwertige Lebensverhältnisse entsprechen, welche die …

Lisa HuppertzKurzexpertise – Förderbedarfe für die Verbesserung der Barrierefreiheit auf kommunaler Ebene ermitteln

Arbeitsbereich Behinderung, Teilhabe und Betreuungsrecht

Erstellung eines Forschungsberichts zum Thema „Die Corona-Pandemie in der Behindertenhilfe – Auswirkungen, Probleme, Lösungen“

Um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Arbeit der Behindertenhilfe beschreiben und in ihrem Ausmaß abschätzen zu können, hat die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) das ISG mit der Erstellung eines Forschungsberichts zu den Auswirkungen, Problemen und Lösungen in der Behindertenhilfe beauftragt. Innerhalb des breiten Feldes möglicher Auswirkungen der …

Lisa HuppertzErstellung eines Forschungsberichts zum Thema „Die Corona-Pandemie in der Behindertenhilfe – Auswirkungen, Probleme, Lösungen“

Arbeitsbereich Behinderung, Teilhabe und Betreuungsrecht

Evaluation der finanziellen Auswirkungen zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Hessen

Das im Dezember 2016 verabschiedete „Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen“ (Bundesteilhabegesetz – BTHG) umfasst eine Reihe von gesetzlichen Veränderungen, die insgesamt darauf abzielen, die Forderungen der UN-Behindertenrechtskonvention umzusetzen und Menschen mit Behinderungen eine gleichberechtigte Teilhabe am politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben zu ermöglichen. …

Lisa HuppertzEvaluation der finanziellen Auswirkungen zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Hessen