Steuerung/Strategie

Arbeitsbereich Arbeitsmärkte und Arbeitsmarktpolitik, Europäische Struktur- und Investitionsfonds (ESIF)

Kurzstudie Querschnittsziel „Chancengleichheit und Nichtdiskriminierung“ in der Programmphase 2014-2020 des ESF NRW

In der Kurzstudie zur Umsetzung des Querschnittsziels „Chancengleichheit und Nichtdiskriminierung“ in der Programmphase 2014-2020 des ESF NRW werden alle ESF-kofinanzierten Förderangebote des neuen ESF-OP in Bezug auf die Verankerung des Querschnittsziels auf struktureller, personeller und operativer Ebene analysiert. Auf Basis der Analyseergebnisse wurden Vorschläge erarbeitet, mit denen eine effektivere Erreichung …

Mitarbeiter: Marco Puxi, Eva Roth
Marco PuxiKurzstudie Querschnittsziel „Chancengleichheit und Nichtdiskriminierung“ in der Programmphase 2014-2020 des ESF NRW

Arbeitsbereich Arbeitsmärkte und Arbeitsmarktpolitik

Service contract for measures to enhance cooperation between Public Employment Services (PES), in particular services to implement a “benchlearning” concept within the network of PES; Lot 1: Assessing PES performance and comparative analysis of PES data in order to provide evidence for the identification of good practices

Ziel des Projekts ist es „Benchlearning“ als ein innovatives Konzept evidenz-basierten Lernens mit Hilfe eines kombiniert quantitativ-qualitativen Benchmarkings in die Praxis umzusetzen, um dadurch gegenseitiges Lernen und die Implementation guter Praxis zu unterstützen. Zu diesem Zweck werden a) Daten bei 30 europäischen PES gesammelt, b) mit anderweitig zugänglichen Daten (z.B. …

Mitarbeiter: Dr. Michael Fertig, Helmut Hägele, Marco Puxi
Michael FertigService contract for measures to enhance cooperation between Public Employment Services (PES), in particular services to implement a “benchlearning” concept within the network of PES; Lot 1: Assessing PES performance and comparative analysis of PES data in order to provide evidence for the identification of good practices

Arbeitsbereich Arbeitsmärkte und Arbeitsmarktpolitik

Administrative Unterstützung und wissenschaftliche Beratung des BMAS bei der Evaluation nach § 6c SGB II

Die Aufgabe des Projekts bestand darin, das BMAS bei der Erfüllung des gesetzlichen Evaluationsauftrags zur sog. Experimentierklausel administrativ zu unterstützen, wissenschaftlich zu beraten und die Zusammenarbeit der an der Evaluation beteiligten Forscher/innen zu koordinieren. Darüber hinaus erstellte das ISG die zusammenfassenden Jahresberichte 2006 und 2007 und war maßgeblich an der …

Mitarbeiter: Dr. Helmut Apel, Dr. Dietrich Engels, Dr. Michael Fertig, Werner Friedrich, Helmut Hägele, Christian Loschelder, Silke Mehlan, Marco Puxi
adminAdministrative Unterstützung und wissenschaftliche Beratung des BMAS bei der Evaluation nach § 6c SGB II

Arbeitsbereich Arbeitsmärkte und Arbeitsmarktpolitik

Konzepterstellung für eine lokale Beschäftigungsstrategie in der Region Leipzig

Aufbauend auf einer umfassenden Analyse von Ergebnissen beschäftigungspolitischer Maßnahmen in der kreisfreien Stadt Leipzig und in angrenzenden Landkreisen sowie einer entsprechenden SWOT-Analyse wurde eine beschäftigungspolitische Strategie für Stadt und Landkreise erarbeitet. Veröffentlichungen: Konzepterstellung für eine Lokale Beschäftigungsstrategie in der Region Leipzig – SWOT-Analyse – Materialband Handlungsfelder für eine Lokale Beschäftigungsstrategie …

Mitarbeiter: Dr. Michael Fertig, Marco Puxi, Henrik Webel
Themengebiete:
adminKonzepterstellung für eine lokale Beschäftigungsstrategie in der Region Leipzig