Arbeitsschutz

Arbeitsbereich Arbeitsschutz und Arbeitsqualität

Consultancy support to the Ministry for Employment and Social Development of the Russian Federation

Auf Basis einer Länderstudie für Deutschland zu den Erfahrungen und Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Sozialbudget wurde das Russische Ministerium in Fragen der Erstellung, Umsetzung und Kontrolle eines Sozialbudgets, insbesondere auf den Feldern der Arbeitsmarktpolitik und von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit beraten. Dazu gehörte u.a. die aufbereitete Darstellung …

Mitarbeiter: Helmut Hägele
Themengebiete:
adminConsultancy support to the Ministry for Employment and Social Development of the Russian Federation

Arbeitsbereich Arbeitsschutz und Arbeitsqualität

Occupational safety and health in the maritime sector: Analysis and assessment of the effects of the practical implementation of national legislation on work health and safety concerning Directives 93/103/EEC and 92/29/EEC. National expert for Germany, Luxembourg and Austria

Für die drei Mitgliedsstaaten bestand die Projektaufgaben in der Ermittlung und Analyse der Wirkungen nationaler Vorschriften, mit denen zwei europäische Richtlinien umgesetzt wurden: Richtlinie 93/103/EG („Fischerei“) sowie Richtlinie 92/29/EWG („medizinische Versorgung auf Schiffen“), insbesondere: (1) die Analyse spezifischer Präventionsansätze der Mitgliedstaaten und der Unternehmen, die im Zusammenhang mit der Umsetzung …

Mitarbeiter: Helmut Hägele
adminOccupational safety and health in the maritime sector: Analysis and assessment of the effects of the practical implementation of national legislation on work health and safety concerning Directives 93/103/EEC and 92/29/EEC. National expert for Germany, Luxembourg and Austria

Arbeitsbereich Arbeitsschutz und Arbeitsqualität

Study on the implementation of national legislation in the field of safety and health at work relating to Council Directive 91/383/EEC on temporary workers – country reports for Germany and Austria

Die Projektaufgabe bestand in der Ermittlung und Analyse der Wirkungen nationaler Vorschriften, mit denen die europäische Richtlinie 91/383/EWG betreffend die Mindestvorschriften von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Zeitarbeiter/innen und bei befristet Beschäftigten, umgesetzt wurde. Dazu waren folgende Untersuchungsaufgaben zu erledigen: (1) Analyse der spezifischen Präventionsansätze der Mitgliedstaaten und der Unternehmen, die …

Mitarbeiter: Helmut Hägele
Themengebiete:
adminStudy on the implementation of national legislation in the field of safety and health at work relating to Council Directive 91/383/EEC on temporary workers – country reports for Germany and Austria

Arbeitsbereich Arbeitsschutz und Arbeitsqualität

Study on child labour and protection of young workers. National expert for Germany, Austria and Luxembourg

Ermittlung und Analyse der Wirkungen nationaler Vorschriften, mit denen die europäische Richtlinie 94/33/EG betreffend die Mindestvorschriften von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Kindern und Jugendlichen, umgesetzt wurde, u.a. mit der Analyse der (1) spezifischen Präventionsansätze der Mitgliedstaaten und der Unternehmen, die im Zusammenhang mit der Umsetzung der beiden Richtlinien Anwendung finden. …

Mitarbeiter: Helmut Hägele
adminStudy on child labour and protection of young workers. National expert for Germany, Austria and Luxembourg