Unternehmen und Innovationen

Arbeitsbereich Unternehmen und Innovationen

Themenzentrierte Studie: Soziale Innovationen (ESF-Dachevaluierung)

Die Dachevaluierung des Bundesprogramms des Europäischen Sozialfonds (ESF) sah eine themenzentrierte Studie zu Sozialen Innovationen vor. Ziel der Studie war es programmübergreifende Aussagen hinsichtlich des Beitrags des ESF- Bundesprogramms zur Förderung Sozialer Innovationen treffen zu können. Untersucht wurde in diesem Zusammenhang, anhand eines entwickelten Auswertungsrasters, ob das ESF – Bundesprogramm …

Mitarbeiter: Dr. Katja Seidel
Themengebiet:
Levin GjakonovskiThemenzentrierte Studie: Soziale Innovationen (ESF-Dachevaluierung)

Arbeitsbereich Unternehmen und Innovationen

Evaluation der Prioritätsachse 7 „Förderung von Beschäftigungs- und regionalen Sozialdienstleistungsinnovationen“

Soziale Innovationen sind ein wichtiger Bestandteil der europäischen Innovationsunion. Sie zielen auf die lokale oder regionale Erprobung, Bewertung und Umsetzung in größerem Maßstab von innovativen Lösungen, um sozialen Bedürfnissen gemeinsam mit relevanten Partnern zu begegnen. Das niedersächsische Multifondsprogramm für den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Europäischen Sozialfonds …

Themengebiet:
Levin GjakonovskiEvaluation der Prioritätsachse 7 „Förderung von Beschäftigungs- und regionalen Sozialdienstleistungsinnovationen“

Arbeitsbereich Unternehmen und Innovationen

Evaluation der ESF-Förderung der „EXI-Gründungsgutscheine“ in Baden-Württemberg

Über die Förderung der „EXI-Gründungsgutscheine“ des Europäischen Sozialfonds (ESF) in Baden-Württemberg soll die Aufnahme möglichst substanzhaltiger unternehmerischer Tätigkeiten gestärkt werden. Im Zentrum der Förderung stehen über Projektträger organisierte Gründungs- oder Übernahmeberatungen, die eine bedarfsorientierte Qualifizierung von gründungs- oder übernahmeinteressierten Personen in bedeutenden Bereichen des „Entrepreneurships“ (z. B. Businessplan, Finanzierungsmöglichkeiten, Erlös- und …

Mitarbeiter: Stefan Feldens
Themengebiet:
Levin GjakonovskiEvaluation der ESF-Förderung der „EXI-Gründungsgutscheine“ in Baden-Württemberg

Arbeitsbereich Unternehmen und Innovationen

Innovationsbericht NRW 2008 – Zur Leistungsfähigkeit des Landes Nordrhein-Westfalen in Wissenschaft, Forschung und Technologie

Die Innovationsberichte NRW 2006-2008 waren indikatorenbasierte Analysen der technologischen Leistungsfähigkeit des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Bericht des Jahres 2008 wurden zum einen wesentliche Indikatoren des Innovationsgeschehens aus den beiden Vorjahren aktualisiert und interpretiert. Zum anderen wurde die Rolle der Hochschulen als Partner im Innovationsprozess untersucht. Die übergeordneten Ziele beider Untersuchungsstränge bestanden …

Mitarbeiter: Dr. Helmut Apel
Themengebiet:
adminInnovationsbericht NRW 2008 – Zur Leistungsfähigkeit des Landes Nordrhein-Westfalen in Wissenschaft, Forschung und Technologie