Arbeitsbereich Europäische Struktur- und Investitionsfonds (ESIF)

Erstellung einer Machbarkeitsstudie zur vertieften Umsetzung des Gender-Mainstreaming-Ansatzes im EAGFL-A

Die Machbarkeitsstudie zur vertieften Umsetzung des Gender-Mainstreaming-Ansatzes bildete den Schwerpunkt auf dem Aufzeigen von Wegen zur Erreichung gleichstellungspolitischer Ziele im Rahmen des EAGFL-A in der Förderperiode 2000-2006. Von besonderem Interesse waren hierbei v.a. Maßnahmen der Dorferneuerung und des Landtourismus. Darüber hinaus wurden für Planung, Steuerung und Umsetzung des ELER-Programms 2007-2013 Empfehlungen für die Ausgestaltung gender-gerechter Rahmenbedingungen entwickelt.

Verffentlichung:
keine

Mitarbeiter: Marco Puxi

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Laufzeit: Januar bis Mai 2004

Status: abgeschlossen

Kooperationspartner: keine

adminErstellung einer Machbarkeitsstudie zur vertieften Umsetzung des Gender-Mainstreaming-Ansatzes im EAGFL-A
  • Kategorien
  • News

    Aktuell keine Neuigkeiten.

    Kontakt

    ISG - INSTITUT FÜR SOZIALFORSCHUNG UND GESELLSCHAFTSPOLITIK GMBH
    Weinsbergstraße 190
    50825 Köln

    +49 (0) 221 / 130 655 0
    +49 (0) 221 / 130 655 46

    © 2018 - ISG Institut für Sozialforschung
    und Gesellschaftspolitik GmbH

    Website by Netzhaut-Netzwerk