Puxi, MarcoLeitung des ISG-Büro Berlin

Marco Puxi studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und schloss das Studium 1992 als Diplom-Volkswirt ab. Von 1992 bis 1998 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am ISG in Köln und im ISG-Büro Brüssel tätig und leitete zwischen 1998 und 2005 die ISG-Niederlassung in Dresden. 2006 wechselte er nach Berlin und ist seitdem Leiter des ISG-Büros Berlin.
Seine Forschungsinteressen gelten insbesondere der Evaluation arbeitsmarktpolitischer Programme und Förderinstrumente sowie der EU-Strukturfonds. Weitere Schwerpunkte bestehen in der (Berufs-)Bildungs- und der Gleichstellungspolitik sowie in der Gründungs- und Mittelstandsforschung. Darüber hinaus war und ist er auch an internationalen Forschungs- und Beratungsprojekten beteiligt, u.a. begleitet er als Arbeitsmarktexperte den Integrationsprozess mehrerer Beitrittskandidatenländer in die EU.

Puxi@isg-institut.de
030 - 650 43 90

Ausgewählte Publikationen

  • Puxi, Marco und Eva Roth (2014), Erstellung der Ex-ante-Evaluierung des Operationellen Programms des Europäischen Sozialfonds (ESF) Baden-Württemberg in der Förderperiode 2014 bis 2020, Berlin (unveröffentlichter Bericht).
  • Egenolf, Dennis, Michael Fertig, Katrin Hunger, Marco Puxi, Martin Rosemann und Marian Weimann (2014), Implementationsstudie zur Berliner Joboffensive. IAB-Forschungsbericht 1/2014, Nürnberg.
  • Puxi, Marco, Martin Rosemann und Eva Roth (2013),Evaluierung der Umsetzung des ESF-Programms für Nordrhein-Westfalen in der Förderperiode 2007-2013, Berlin.
  • Dengler, Carina, Michael Fertig, Talke Flörcken, Regina Frey, Katrin Harsch, Katrin Hunger, Gerrit Kaschuba, Andrea Kirchmann, Marco Puxi und Katja Seidel (2013), Forschungsprojekt: „Gleichstellungspolitischer Auftrag der Bundesagentur für Arbeit im SGB III – Umsetzungsstand und Handlungsempfehlungen“, Endbericht, Berlin/Tübingen, unveröffentlicht.
  • Fertig, Michael, Marco Puxi Martin Rosemann und Marian Weimann (2012), Die Wahrnehmung und Berücksichtigung von Wachstums- und Wohlstandsindikatoren durch politische Entscheidungsträger in Deutschland, ISG Working Paper No. 7, Köln. 
  • Apel, Helmut, Michael Fertig, Helmut Hägele, und Marco Puxi (2011), Evaluation der Leistungen zur Beschäftigungsförderung nach § 16e Abs. 10 SGB II, BMAS-Forschungsbericht Nr. FB413, Berlin.
  • Fertig, Michael, Helmut Hägele, Marco Puxi und Marian Weimann (2010), Evaluation des Förderprogramms „Beschäftigungsperspektiven eröffnen – Regionalentwicklung stärken (Regionalbudget)“, Endbericht, Köln.
  • Fertig, Michael, Marco Puxi und Henrik Webel (2009), Evaluierung des \\\\\\\\\\\\\\\“Zukunftsprogramms Arbeit\\\\\\\\\\\\\\\“ des Landes Schleswig-Holstein für die Jahre 2007 und 2008, Berlin.
  • Dolze, Liane, Michael Fertig, Werner Friedrich und Marco Puxi (2009), Untersuchung des Verbleibs und der Übergangsprobleme von Absolventen vorberuflicher und beruflicher Bildungsgänge als Beitrag zur Beurteilung der Wirksamkeit verschiedener Unterstützungs- und Ausbildungsprogramme im Freistaat Sachsen, Endbericht, Berlin.
  • Dolze, Liane, Marco Puxi und Henrik Webel (2008), Innovationen brauchen Mut – Bilanz und Perspektiven der Förderung von innovativen wissensbasierten und technologieorientierten Gründern und jungen KMU im Land Brandenburg – Evaluation des Modellprojekts von LASA Brandenburg GmbH und ZAB, Berlin.
  • Puxi, Marco (2008), Strategien zur Weiterentwicklung und künftigen Ausrichtung der Überbetrieblichen Ausbildung (ÜBA) in Sachsen – Wissenschaftliche Begleitung, Berlin.
  • Puxi, Marco (2008), Gender-Mainstreaming in der Arbeitsmarktförderung des Landes Schleswig-Holstein – Leitfaden für die Praxis, Berlin.
  • Fertig, Michael und Marco Puxi (2007), Handlungsfelder für eine Lokale Beschäftigungsstrategie in der Region Leipzig, Endbericht, Berlin.
  • Dolze, Liane und Marco Puxi (2006), Studie zur Ermittlung des Qualifizierungs- und Weiterbildungsbedarfs von Fachkräften in den Unternehmen der Bereiche Land-, Forst-, Fischwirtschaft, Gartenbau sowie der ländlichen Hauswirtschaft und in KMU im Umweltschutz (Umwelttechnik und Umweltdienstleistungen) zur Kompetenzentwicklung der Beschäftigten und zu deren Arbeitsplatzsicherung im Freistaat Sachsen (Bedarfsstudie Weiterbildung), Berlin.
  • Hägele, Helmut, Gerhard Machalowski und Marco Puxi (2006), Evaluation der gemeinsamen Existenzgründungsförderung durch MASGF und MW im Land Brandenburg, Köln/Berlin.
  • Puxi, Marco (2005), Gutachten zur Umsetzung der Chancengleichheitspolitik im Europäischen Sozialfonds 2007-2013, Dresden.
  • Dolze, Liane und Marco Puxi (2005), Evaluation des Gesamtsystems zur Unterstützung benachteiligter Ausbildungsbewerber in Sachsen, Dresden.
  • Puxi, Marco (2004), Halbzeitbewertung der Maßnahmen des Europäischen Sozialfonds, Schwerpunkt 4 des Operationellen Programms und Technische Hilfe des ESF, Dresden.
  • Dolze, Liane und Marco Puxi (2004), Evaluation des Netzwerkmanagements für die Kooperationsnetzwerke berufliche Weiterbildung unter Berücksichtigung tragfähiger Finanzierungskonzepte, Dresden.
  • Puxi, Marco (2004), Assessing the ESF-Mid Term Evaluations for Italy, Dresden.
  • Puxi, Marco (2004), Erstellung einer Machbarkeitsstudie zur Umsetzung des Gender-Mainstreaming-Ansatzes im EFRE, Dresden.
  • Dolze, Liane und Marco Puxi (2004), Evaluation des Projekts „Kooperative Ingenieurausbildung – Informations-Netzwerk Sachsen“ unter besonderer Berücksichtigung tragfähiger Finanzierungskonzepte, Dresden.
  • Dolze, Liane und Marco Puxi (2004), Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung zum Externen Ausbildungsmanagement EXAM, Dresden.
  • Hägele, Helmut und Marco Puxi (2002), Kontinuierliche wissenschaftliche Begleitung und Bewertung der im Freistaat Sachsen über den Europäischen Sozialfonds (ESF) 2000-2006 mitfinanzierten arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen, Köln/Dresden.

Projekte von Marco Puxi