Kalvelage, Georgwissenschaftlicher Mitarbeiter, Köln

Georg Kalvelage studierte Sozialwissenschaften und Rechtswissenschaft (B.A.) mit Schwerpunkt Soziologie und empirische Sozialforschung (M.Sc.) an den Universitäten Bielefeld, Köln und Vancouver. Neben dem Fokus auf empirische Methodik und Datenanalyse (insb. quantitativ), liegen seine Forschungsinteressen vor allem in den Bereichen Arbeitsmarktforschung und -entwicklung (insb. technologischer Wandel), Wirtschaftssoziologie und politische Soziologie. Am ISG ist er seit 2016 im Bereich „Europäische Struktur- und Investitionsfonds (ESIF)“ mit dem Monitoring und der Evaluation sozial- und wirtschaftspolitischer Maßnahmen im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF) beschäftigt.

Projekte von Georg Kalvelage