Arbeitsbereich Armut und Lebenslagen

Sozialbericht Tübingen

Das ISG schreibt im Jahr 2018 den Sozialbericht Tübingen fort.

In Tübingen hat es zuletzt 2010 einen Sozialbericht gegeben. Dieser soll unter Beteiligung der Verwaltung konzeptionell weiterentwickelt werden; u.a. soll dabei auf das Lebenslagen-Konzept zurückgegriffen werden. Im Anschluss soll auf Basis aktualisierter Daten ein neuer Sozialbericht geschrieben werden.

Mitarbeiter: Dr. Dietrich Engels, Judith Franken

Auftraggeber: Landkreis Tübingen

Laufzeit: 2018

Status: abgeschlossen

Vanita MattaSozialbericht Tübingen

News

Keine News verfügbar

Kontakt

ISG - INSTITUT FÜR SOZIALFORSCHUNG UND GESELLSCHAFTSPOLITIK GMBH
Weinsbergstraße 190
50825 Köln

+49 (0) 221 / 130 655 0
+49 (0) 221 / 130 655 46