Arbeitsbereich Behinderung und Teilhabe

7. Bericht zur Lage der Menschen mit Behinderungen im Freistaat Sachsen

Der 7. Bericht zur Lage von Menschen mit Behinderungen in Sachsen soll eine
Bestandsaufnahme und Analyse der Lebenslagen der Menschen mit Behinderungen im Freistaat
Sachsen enthalten. Es werden Vorschläge erarbeitet, wie bestehende Benachteiligungen von
Menschen mit Behinderungen beseitigt, verhindert sowie deren gleichberechtigte und
selbstbestimmte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft gewährleistet werden kann. Weiterhin wird
ein Bezug zum Aktionsplan der Staatsregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention
hergestellt.

Mitarbeiter: Dr. Dietrich Engels, Judith Franken, Lena Heitzenröder, Dr. Ulrike Kaden, Dr. Alina Schmitz

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

Laufzeit: Januar 2021 bis November 2022

Status: laufend

Themengebiet:
Levin Gjakonovski7. Bericht zur Lage der Menschen mit Behinderungen im Freistaat Sachsen

News

Keine News verfügbar

Kontakt

ISG - INSTITUT FÜR SOZIALFORSCHUNG UND GESELLSCHAFTSPOLITIK GMBH
Weinsbergstraße 190
50825 Köln

+49 (0) 221 / 130 655 0
+49 (0) 221 / 130 655 46