Arbeitsbereich Europäische Struktur- und Investitionsfonds (ESIF)

Evaluation und Monitoring für das operationelle ESF-Programm „Zukunft in Bayern“ im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (Ziel „RWB“) für die Förderperiode 2007 bis 2013 in Bayern

Die durchzuführende Evaluation verfolgt insgesamt fünf Kernziele: 1) Beschreibung der Ergebnisindikatoren, 2) Ermittlung von Informationen zu Wirkungen und Wirtschaftlichkeit, um den Programmverantwortlichen in Bayern die Daten an die Hand zu geben, die für eine optimale Programmsteuerung, Kontrolle der Träger und gegebenenfalls Programmanpassungen erforderlich sind, 3) Bewertung der Kohärenz, 4) Beitrag zu den Querschnittszielen sowie der Europäischen Beschäftigungsstrategie, 5) Erstellung von speziellen Studien zu besonders relevanten Fragestellungen und Bedarfen sowie Bewertung der Strategie. Es erfolgt die Erstellung der jährlichen Durchführungsberichte und des abschließenden Berichts sowie eine laufende Unterstützung der Verwaltungsbehörde in den Bereichen Programmsteuerung und -controlling.

Verffentlichung:
noch keine (laufendes Projekt)

Mitarbeiter: Dr. Jenny Bennett, Annika Farwick, Uta Micic, Franziska Porwol, Kai Sattler, Anne-Marie Scholz, Jürgen Viedenz

Auftraggeber: Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Laufzeit: Oktober 2008 bis Juni 2017

Status: laufend

Kooperationspartner: keine

adminEvaluation und Monitoring für das operationelle ESF-Programm „Zukunft in Bayern“ im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (Ziel „RWB“) für die Förderperiode 2007 bis 2013 in Bayern
  • Kategorien
  • News

    Aktuell keine Neuigkeiten.

    Kontakt

    ISG - INSTITUT FÜR SOZIALFORSCHUNG UND GESELLSCHAFTSPOLITIK GMBH
    Weinsbergstraße 190
    50825 Köln

    +49 (0) 221 / 130 655 0
    +49 (0) 221 / 130 655 46

    © 2018 - ISG Institut für Sozialforschung
    und Gesellschaftspolitik GmbH

    Website by Netzhaut-Netzwerk