berufliche (Weiter-)Bildung

Arbeitsbereich Bildung und Forschung

Studie zur beruflichen Bildung im Freistaat Sachsen 2000-2003

Im Rahmen der Studie wurden Entwicklungstendenzen im Bereich der beruflichen Ausbildung und der Ausbildungsförderung im Freistaat Sachsen umfassend untersucht und Handlungsempfehlungen für eine effizientere Ausgestaltung der Ausbildungsförderung entwickelt. Hierzu wurden zunächst zentrale Eckdaten, insbesondere von Angebot und Nachfrage am Lehrstellenmarkt im Freistaat Sachsen und der diese Größen beeinflussenden Variablen untersucht. …

Mitarbeiter: Liane Dolze, Marco Puxi
adminStudie zur beruflichen Bildung im Freistaat Sachsen 2000-2003

Arbeitsbereich Bildung und Forschung

Untersuchung des Verbleibs und der Übergangsprobleme von Absolventen beruflicher und vorberuflicher Bildungsgänge als Beitrag zur Beurteilung der Wirksamkeit verschiedener Unterstützungs- und Ausbildungsprogramme im Freistaat Sachsen (Verbleibsstudie)

Über einen kombinierten Querschnitts- und Längsschnittansatz wurde der Verbleib von Absolventen und Absolventinnen beruflicher und vorberuflicher Ausbildungsgänge über einen dreijährigen Zeitraum nachgezeichnet. Hierzu wurden im Rahmen einer Totalerhebung rund 55.000 Abgängerinnen und Abgänger des Schuljahres 2005/2006 schriftlich befragt. Über Folgebefragungen in 2007 und 2008 konnte der weitere Verlauf der Jugendlichen …

Mitarbeiter: Liane Dolze, Dr. Michael Fertig, Marco Puxi
adminUntersuchung des Verbleibs und der Übergangsprobleme von Absolventen beruflicher und vorberuflicher Bildungsgänge als Beitrag zur Beurteilung der Wirksamkeit verschiedener Unterstützungs- und Ausbildungsprogramme im Freistaat Sachsen (Verbleibsstudie)

Arbeitsbereich Bildung und Forschung

Studie zur Ermittlung des Qualifizierungs- und Weiterbildungsbedarfs von Fachkräften in den Unternehmen der Bereiche Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft, Gartenbau sowie der ländlichen Hauswirtschaft in den kleinen und mittelständischen Unternehmen im Umweltschutz (Umwelttechnik und Umweltdienstleistungen) zur Kompetenzentwicklung der Beschäftigten und zu deren Arbeitsplatzsicherung im Freistaat Sachsen (Bedarfsstudie Weiterbildung)

Ziel der Studie war die Qualifizierung und Quantifizierung des Qualifikationsbedarfs von Beschäftigten und Unternehmen in den Wirtschaftsbereichen Land-, Fisch-, Forst- und Hauswirtschaft sowie Umweltschutz, die Einschätzung der Qualität bestehender Weiterbildungsangebote und die Herausarbeitung von Empfehlungen für die Förderpolitik im Freistaat Sachsen. Zur Beantwortung der forschungsleitenden Fragen wurde ein Mix sozialwissenschaftlicher …

Mitarbeiter: Liane Dolze, Marco Puxi
adminStudie zur Ermittlung des Qualifizierungs- und Weiterbildungsbedarfs von Fachkräften in den Unternehmen der Bereiche Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft, Gartenbau sowie der ländlichen Hauswirtschaft in den kleinen und mittelständischen Unternehmen im Umweltschutz (Umwelttechnik und Umweltdienstleistungen) zur Kompetenzentwicklung der Beschäftigten und zu deren Arbeitsplatzsicherung im Freistaat Sachsen (Bedarfsstudie Weiterbildung)